Pressespiegel

 

In der rasant zusammengepuzzelten Show stimmt vom Lippenstift über die Frisur bis hin zu den Choreografien einfach alles.

BZ Juli ’17

———————————————————————— 

Das Löffinger Publikum erlebte atemberaubende Swing-Comedy im Programm der Kutipp-Reihe in Löffingen, bei der die Akteure alles gaben.
Es wurde geschwitzt, gestöhnt, mit großem Volumen Lieder geschmettert wie in der Oper, aber auch einschmeichelnd und sehnsüchtig Gefühle ins Publikum gehaucht.
„Forget your trouble, just be happy“ – diesem Vorschlag folgte das gut gelaunte Publikum im Gebert-Saal nur zu gerne und es applaudierte dementsprechend lange, um eine Zugabe zu erhalten.
(Nochmals) anerkennender Beifall, der von Herzen kam, war der wohlverdiente Lohn für das hochmusikalische Swing-Comedy-Ensemble. 

BZ Mai ’17

———————————————————————— 

„…die drei Frontfrauen begeistern mit ihren brillanten Stimmen…“

„Shoo-Shoos“ haben am Mittwoch im vollbesetzten Münzhof mit ihren
Swing-Comedy „OnAir“ so richtig für gute Laune gesorgt.“

schwäbische März ’17

———————————————————————— 

Nie zuvor konnte man „Old Mac Donalds hat a farm“, „Summertime“ oder „Singin’ in the rain“
in solch originellen Arrangements hören.

Alles in allem sehr zu empfehlen. Beste Unterhaltung: garantiert.

Kulturjoker März ’16

————————————————————————

 Fast jede Szene ist ein Hingucker mit wirbelnden Tanzeinlagen, harmonischen Gesangsarrangements und frischen Interpretationen, es gibt viel zu lachen, die Füße wippen ganz von alleine im Takt. Ein Abend, der richtig gute Laune macht – nicht nur für Swingfans.

BZ Feb.’16

————————————————————————

…als schwarz-weiss gestreifte Häftlinge geben sie dem restlos begeisterten Publikum die energisch geforderte Zugabe…

Sulmtaler Woche, Jan. 16

————————————————————————

…Die ausgefeilte Show, bei der jeder Handgriff, jeder Schritt und jede Frisur saß und der Gesang ein-, zwei- oder dreistimmig für Applaus sorgte, erntete am Ende Bravo-Rufe und begeisterte Pfiffe der Zuhörer…

Südkurier Okt. ’15

————————————————————————

…Angereichert mit viel Witz, neu arrangierten Klassikern des Jazz und einer spannenden Story wickelten die Shoo-Shoos ihr Publikum von der ersten Minute an um den kleinen Finger…

BZ Okt. ’15

————————————————————————

…ein unterhaltsamer Swingabend in Sträflingskleidung – das Publikum spendet kräftigen Beifall…

volksfreund.de April 15

————————————————————————

…musikalisch-optisch geht es rund, der Funke springt über, das Publikum spendet begeistert Szenenapplaus

Südkurier Dez. ’14

————————————————————————

Auf jeden Fall sollte man bei Ihrem nächsten Auftritt in Karlsruhe unbedingt hingehen und gute Laune tanken!

Kultur in Karlsruhe Mai ’14

————————————————————————

Im swingenden D-Zug durch die USA – The Shoo-Shoos begeisterten das Publikum

Badische Zeitung Dez.13

————————————————————————
Mit absurden Geschichten, raffinierten Kostüme und rasanten Szenenwechseln verbinden „The Shoo-Shoos“, eine eigene Form des Musiktheaters: Jazzmusik mit Schauspiel und Tanz.

Badische Zeitung Nov. 13

————————————————————————
…“The Shoo-Shoos“ faszinieren mit einer Mischung aus Schauspiel- und Sangeskunst…

Badische Zeitung Feb. 13

————————————————————————
…Ein atemberaubender Abend voller Comedy, Charme und Swing……The Shoo-Shoos begeistern mit einer fernsehreifen Vorstellung voller Glamour, Nostalgie, Musik und hoher schauspielerischer Professionalität sowie einer immensen Bühnenpräsenz…

Elztäler Wochenbericht, Jan.13

————————————————————————
…Eine Bigband im Kleinformat. Vielseitig, abwechslungsreich, mit einer individuellen Note und mit einem Augenzwinkern…

Stuz, Juni12

————————————————————————
…Musikalisch äußerst vielseitig…Die Texte sind witzig, oft frivol, immer geistreich…

Südkurier, April 12

————————————————————————
…Das ist perfekte Tanzshow, fliegender Kostümwechsel, Profigesang und eine Band in Bestform…

Badische Zeitung, Jan. 11

————————————————————————
…Überhaupt gab es nicht nur erstklassige Musik zu hören, die Ladies boten auch viel fürs Auge…

Südkurier,  Feb. 10

————————————————————————
…Von der Kreativität, Vitalität und Spielfreude der sechs Vollblutmusiker war das Publikum hingerissen und konnte kaum genug bekommen…

Schwarzwaldbote, Feb. 10